Unsere Kompentenzen in

Projektbegleitung

Übersicht

BAUKG:

Durchführen alle erforderlichen Leistungen zur Baustellenkoordination gemäß BAUKG 1999. Erstellen des SIGE Planes. Erstellen der Unterlage für spätere Arbeiten. Sitzungen und Begehen nach Erfordernis.

ÖBA:

Überwachung der Ausführung des Werkes auf Übereinstimmung mit den Bewilligungen, den Ausführungsplänen und den Leistungsbeschreibungen, nach den anerkannten Regeln der Technik und einschlägigen Vorschriften. Erstellen und Überwachen des Zeitplanes. Prüfen und Kontrolle der Zeitvorgaben. Übergabe des Werkes zum vereinbarten Termin. Abnahme der Leistungen. Feststellen von Mängeln und Veranlassung deren Beseitigung. Rechnungsprüfung und Auflistung der Gewährleistungsfristen. Kostenzusammenstellung.

Ausschreibung:

Ausarbeitung von Leistungsbeschreibungen. Massenermittlungen und Erstellen der Leistungsverzeichnisse für die erforderlichen Gewerke. Einholen von Angeboten, Prüfen und Werten der Angebote. Aufstellung des Preisspiegels. Mitwirken bei der Leistungsvergabe. Aufstellen von Zeit- und Zahlungsplänen. Erstellen der Werkverträge.

Text eingeben und Eingabetaste drücken, um zu suchen